Freitag, 25. Januar 2013

Ins Netz gegangen.

Ein Schlüsselring, ein Wollknäuel, 4 Perlen, 3 Federn und etwas Klebstoff gepaart mit einer Couch, einem langweiligen Film und dem Drang, etwas zu basteln. Mein allererster kleiner Traumfänger ist fertig. :o)



Er ist insgesamt etwa 8cm lang, hellbeige (das erkennt man auf dem grottigen Handybild ja eher schlecht) mit fliederfarbenen Federn und für seine Größe mittelschwer - ein Schlüsselring ist wohl eher eine schlechte Wahl, aber Alternativen waren gerade nicht greifbar. Für Ideen, was aus dem Kleinen werden könnte, bin ich dankbar. Für einen Ohrring ist er etwas zu groß und zu schwer, eine Kette könnte kitzeln...was meint ihr?

Es ist wie gesagt der allererste - die nachfolgenden waren schon deutlich besser. ;-)